Yenka Elektrochemie Auch erhältlich als Teil von... Nützliche Links...
Yenka Elektrochemie lässt Sie Experimente mit Elektrolyse, Galvanik und Zellen simulieren. Es gibt eine Reihe von Aktivitäten für den Unterricht und Trainingsvideos, die Ihnen den Einstieg erleichtern.

Wählen Sie aus einer Reihe von Metal- oder Kohlenstoffelektroden und kombinieren Sie diese mit einem von 28 verschiedenen Elektrolyten. Sie können die Konzentration und das Volumen für jeden Elektrolyt genau einstellen.

Fügen Sie eine Batterie hinzu, verbinden sie mit den Elektroden und schauen zu wie Ihre Simulation abläuft.

Informationen über die gerade stattfindenden Reaktionen finden Sie im Reaktionendetail-Fenster. Sie können die Reaktionen und Eigenschaften von jeder Elektrode, wie auch von der Gesamtzellgleichung betrachten.

Um voltaische Zellen zu simulieren, benutzen Sie zwei Bechergläser, eine Salzbrücke und ein Voltmeter zum Messen des Zellpotentials.

Machen Sie Messungen in Ihrer Simulation mit Hilfe von Gerätschaften wie einem Thermometer, einem pH-Messer und einer Waage, oder benutzen Sie die Zeichnungsfunktionen für die Erstellung eines Graphen mit den Daten des simulierten Experiments.

Als nächstes...